GOLFCLUB  
GOLFPLATZ  
SERVICE  
SPORT  
TURNIERE  
JUGEND  
MITGLIEDER  
GOLF UND NATUR  
BILDERGALERIE  
50 Jahre DGC  

Bewährte Kontinuität in der Mitgliederversammlung am 10. Mai 2017

Neben dem üblichen Bericht des Vorstands über das Vereinsjahr 2016, dem Bericht der Kassenprüfer, die die Buchhaltung des DGC für in Ordnung befanden, und der Verabschiedung des Haushalts für die Saison 2017, stand auch der Vorschlag des Vorstands zur Änderung der Satzung auf der Tagesordnung um neue Kategorien von Mitgliedern in der Satzung zu verankern. Da jedoch das für eine Satzungsänderung notwendige Quorum von einem Viertel aller stimmberechtigten Mitglieder des Clubs nicht in der Mitgliederversammlung anwesend waren, wird nun am Montag den 12. Juni um 18.00 Uhr eine außerordentliche Mitgliederversammlung stattfinden, die sodann ohne Quorum, aber mit einer ¾-Mehrheit der anwesenden stimmberechtigten Mitgliedern entscheiden kann.

Turnusgemäß standen die Neuwahlen für die Mitglieder zum Ehrenrat an. Alle bisherigen Mitglieder des Ehrenrats wurden einstimmig für die nächste Amtsperiode von 5 Jahren wiedergewählt. Es sind dies:

Ingrid Blaskowitz
Dr. Dieter Heymans
Lothar Lindenau
Dr. Fred Roggenkämper
Helga Ulmen

Alle Ehrenmitglieder nahmen ihre Wahl dankend an.

Auch bei den Neuwahlen des Präsidenten und der übrigen Vorstände gab es keine Überraschungen. Der gesamte Vorstand, mit Ausnahme von Frau Silke Alberty, die eine ehrenamtliche Tätigkeit aus beruflichen Gründen leider nicht mehr wahrnehmen kann, stellte sich zur Wiederwahl und wurde einstimmig ohne Gegenstimme für die kommenden 3 Jahre gewählt.

Diese sind im Einzelnen:

Jörg Penner – Präsident
Dr. Georg-Peter Kränzlin – Vizepräsident, Verwaltung und Haus
Dr. Oliver Wolff – Finanzen
Dr. Hans-Joachim Menne – Platz
Herr Oliver Dix – Jugend
und Herr Joachim Gudden – Spielführer

Alle Vorstandsmitglieder bedankten sich für ihre Wiederwahl und nahmen die Wahl dankend an.