GOLFCLUB  
GOLFPLATZ  
SERVICE  
SPORT  
TURNIERE  
JUGEND  
MITGLIEDER  
GOLF UND NATUR  
BILDERGALERIE  
50 Jahre DGC  


Verleihung des Bronze-Zertifikats „Golf und Natur“:
v.l.: Christian Althaus, Platzwart Klaus Stege, PrÀsident Jörg Penner, Head-Greenkeeper Philip Haude, H. Kleyboldt, Dr. Gunther Hardt und Beate Licht (beide DGV)



Golf und Natur Beauftragter fĂŒr Flora und Fauna Prof. Dr. Joachim Mauss (rechts) und Head Greenkeeper Philip Haude

"Golf und Natur"

Die Mitglieder und GĂ€ste des DĂŒsseldorfer Golf Clubs erfreuen sich an der idyllischen Umgebung und der Bewegung an der frischen Luft. Golf verbindet in einmaliger Weise Natur mit Sport. Die SpielflĂ€chen sind unmittelbar in die Landschaft eingebunden, umso ernster nimmt der Deutsche Golf Verband (DGV) die Aufgabe, die Interessen des Golfsports mit denen des Umweltschutzes zu vereinen.

Das Umweltprogramm von „Golf und Natur“ zielt darauf ab, eine Optimierung der Bedingungen fĂŒr den Golfsport mit dem grĂ¶ĂŸtmöglichen Schutz der Natur zu verbinden und einen positiven Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Das praxisorientierte selbst verpflichtende Programm hat die Etablierung des Umweltgedankens auf Golfanlagen sowie die Verbesserung der Spielbedingungen fĂŒr die Golfer zur Zielsetzung. Jeder teilnehmende Golfclub ermittelt seinen „Ist-Zustand“ und stellt sich Aufgaben zur Verbesserung seiner QualitĂ€t im Sinne der Natur und fördert die Freude am Spiel im Freien.

Weitere Infos: http://www.golf.de/dgv/umweltprogramm.cfm
Download der DGV InfobroschĂŒre

Bericht auf golf.de:
http://www.golf.de/dgv/umweltprogramm.cfm?objectid=60090508

Aktuelle Berichte:
http://www.duesseldorfer-golf-club.de/Golf und Natur Aktuelles