10. OKTOBERFEST TURNIER Golf Shop/Bogner-Cup R. Erlinghagen

Am Samstag den 29. September 2018 war es endlich wieder soweit. Das lang ersehnte Oktoberfest Turnier, gesponsert von Golfshop Inhaberin Renate Erlinghagen, fand in diesem Jahr bereits zum 10. Mal statt. Bei traumhaftem Spätsommerwetter starteten ab 10 Uhr 128 Spieler und Spielerinnen von Tee 1 und Tee 10 zu einem Chapman Vierer nach Stableford. Bereits vor dem Start wurden alle Teilnehmer mit einem frisch gezapften Wiesenbier zum Oktoberfest Turnier begrüßt! Vor, während und nach der Runde wartete eine großzügig ausgestattete Halfway mit bayrischen Köstlichkeiten zur Stärkung auf. Nach dem sportlichen Part wurde es spätestens abends feucht fröhlich. Nahezu alle Gäste erschienen dem Motto entsprechend in Tracht und sorgten für ein tolles Gesamtbild. Neben dem köstlichen Abendessen sorgten die „Golden Boys“ für eine ausgezeichnete Stimmung, die die Turnierteilnehmer und ihre zahlreichen Gäste bis in die Morgenstunden fröhlich vereinte! Bevor der gesellige Teil seine Fortsetzung fand, stand die obligatorische Siegerehrung an. Diesmal durften sich Geburtstagskind Dr. Rolf Haferkamp und Friedrich P. Kötter über Platz eins in der Bruttowertung freuen. Sie beide erzielten 37 Brutto Punkte. Nach einem Geburtstagsständchen bedankte sich Herr Haferkamp bei Frau Erlinghagen und Ute Burandt für das tolle Turnier und betonte, dass gerade diese Veranstaltungen unseren Golfclub ausmachen. Außerdem ließ er es sich nicht nehmen, allen Damen ein Kompliment auszusprechen, wie attraktiv sie alle im Dirndl ausschauen.

Hier alle Gewinner im Überblick:

Nettoklasse A:

1. Kay und Hannah Kleinhanß mit 50 Nettopunkten
2. Markus Berning und Andreas Böckmann mit 44 Nettopunkten

3. Jörg Penner und Matthias Loos mit 44 Nettopunkten

Nettoklasse B:

1. Christian M. und Adrian-Michael Althaus mit 50 Nettopunkten

2. Claudia Roggenkämper und Volker Weuthen mit 50 Nettopunkten

3. Jochen und Nina Roggenkämper mit 47 Nettopunkten

Nettoklasse C:

1. Michael Lauer und Alexander Meseck mit 54 Nettopunkten

2. Marc Hölter und Andrea Baumann mit 46 Nettopunkten

3. Detlef Guderian und Petra Vedder mit 42 Nettopunkten

Die Sieger der Sonderwertungen:

Nearest to the Pin Damen: Alexandra Bußmann 1,62 m
Nearest to the Pin Herren:Ulrich Stoffers 2,03 m
Longest Drive Damen: Hannah Kleinhanß
Longest Drive Herren: Friedrich P. Kötter

Erstmalig wurde die Sonderwertung Nearest to the Tree ausgespielt. Astrid Baldigowski und Jörg Penner konnten ihren Abschlag am nächsten am Kirschbaum an Bahn 5 platzieren.

Im Anschluß hatten alle die Möglichkeit bei einem Beat the Pro gegen Maximilian Alsmeyer Geld für einen guten Zweck einzuspielen und sich für ein 3-D-Modell scannen zu lassen.


Unser Präsident Jörg Penner möchte sich bei allen Beteiligten für so einen wunderschönen Tag herzlichst bedanken. Als kleine Geste überreichte er Frau Renate Erlinghagen und Ute Burandt einen Blumenstrauß, die das Golfturnier mit Ihrem Team wieder so liebevoll ausgerichtet haben.

Herzlichen Dank für die sensationellen Preise sowie die gelungene Gesamtorganisation. Ein besonderes Dankeschön gilt den Sponsoren der Preise die zur Versteigerung für das Regenbogenland gestiftet wurden! Ebenso trug der Verkauf der „Mulligans" dazu bei, eine beträchtliche Summe dem Kinderhospiz Regenbogenland übergeben zu können!

Unser Dank natürlich auch an das Team der Gastronomie Familie Kesten, die uns an diesem Abend mit leckeren bayrischen Schmankerl vom Buffet verwöhnten. An dieser Stelle nochmals der Dank an Renate Erlinghagen. Wir freuen uns, ein solch tolles Golfevent Jahr für Jahr in unserem Kalender zu haben. Das nächste Oktoberfest Golfturnier darf kommen.
Dank an die Sponsoren : Melia Hotel, Lindner Hotel, Golfclub Wiesensee, Parfümerie Platen, Alberto, Bogner, Brax, Callaway, Galvin Green, GolfTech, Kjus, Peak Performance, Titleist, US Kids