Informationen des Vorstandes zur Corona-Krise

Liebe Clubmitglieder*innen,

aufgrund der Gefährdungslage durch das Coronavirus wurden in den letzten Tagen durch Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden, wie auch durch den DGV, vielfache Maßnahmen beschlossen, die massiv in unser tägliches Leben eingreifen. Diese Maßnahmen betreffen insbesondere die Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Bereich.
Dementsprechend ist auch unser geliebter Golfplatz, als private Sporteinrichtung, von der bundeseinheitlichen Regelung betroffen. Mit Bedauern müssen wir Ihnen deshalb mitteilen, dass die gesamte Golfanlage inkl. Driving Range, Puttinggrün und Pitcharea ab dem 17.03.2020 bis auf weiteres geschlossen bleibt.

Der Zugang zur Caddyhalle ist seit dem 27. März 2020 bis auf weiteres nicht mehr möglich. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat oder direkt an Herrn Yilmaz.

Unsere Clubgastronomie ist seit dem 23.03. geschlossen. Familie Kesten bietet aber ab sofort nach telefonischer Vorbestellung einen Abholservice (siehe News vom 25.03.) an. 

Das Sekretariat wird zunächst nur mit einer Person besetzt sein, um telefonische Anfragen und E-Mails zu beantworten. Bei persönlichen Anliegen bitten wir um Verständnis, dass die Glasschiebetür geschlossen bleibt.

Mit der Schließung der Golfanlage haben wir den Trainingsbetrieb vollkommen einstellen müssen. Unsere Trainer arbeiten gerade daran, Ihnen Onlineangebote machen zu können, sodass bei Interesse ein Ferntraining möglich sein wird.

Auch der Proshop ist bis auf weiteres geschlossen. Einzelbestellungen nimmt Frau Erlinghagen gerne telefonisch oder per Mail entgegen.

Um Ihnen bei Wiedereröffnung der Golfanlage das bestmögliche Golferlebnis bieten zu können, arbeitet unser Platzteam weiter mit Hochdruck an den Frühjahrs- und Pflegearbeiten des Golfplatzes. Wann wir jedoch unsere Anlage wieder öffnen können, hängt nicht von uns ab, sondern von den amtlichen Rahmenbedingungen, die wir als Vorstand gehalten sind zu Ihrer aller Wohl umzusetzen.

Auch wenn diese Eingriffe sehr einschneidend sind, ist der Vorstand, von den Maßnahmen überzeugt und wir appellieren an Sie als Clubmitglieder*innen und Bürger*innen, Sozialdisziplin im Sinne unserer Gemeinschaft zu üben.
Wie Bundeskanzlerin Merkel in ihrer Rede an die Nation treffend sagte: „Wir müssen aus Rücksicht voneinander Abstand halten“ – auch wenn es uns allen schwer fällt.

Über die aktuellen Entwicklungen werden wir Sie weiterhin über unsere Homepage informieren. Ebenso finden Sie hier die relevanten Informationen des DGV:

Bulletin 3 vom 18.03.2020
Bulletin 4 vom 19.03.2020

Auch können wir schon jetzt sagen, dass die Mitgliederversammlung nicht am 28. April wie geplant stattfinden kann. Den neuen Termin werden wir Ihnen fristgerecht mitteilen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. Bitte tun Sie alles, um gesund zu bleiben!

Wir freuen uns, Sie wiederzusehen, sobald unsere Anlage wieder geöffnet ist.

Mit den besten Wünschen -

Ihr Vorstand

Verhaltensregeln zum Schutz vor Infektionen