Förderkreisturnier 2020: Die Clubmannschaften sagen Danke!

Am 17.10.2020 kamen Förderer und Mannschaftsspieler/-innen zum traditionellen Förderkreisturner zusammen und spielten gemeinsam einen Scramble über 18 Löcher. 

Scramble: Die Spielform, die jede Menge Spaß, Teamgeist und vor allem niedrige Scores garantiert.

Das beste Ergebnis gelang unserem Spitzenspieler Frederik Schott mit seinem Team. 1 Eagle und 11 Birdies führten zu einem gemeinsam erspielten Ergebnis von 58 Schlägen und somit 13 unter Par!

Die Organisation der Veranstaltung erfolgte wie gewohnt durch Ehepaar Lümmen, die bei der Siegerehrung folgende Teams ehrte:

1. Brutto: Frederik Schott mit U. Oppenländer, S. Knitter, I. Malek
1. Netto: Lisa Rübenkamp/Moritz Aprath mit C. Roggenkämper, W. Schmitz
2. Netto: Niclas Schumann mit K. Gather, J. Fuchs, Dr. R. Haferkamp
3. Netto: Laurenz Baumgart mit M. Otten, Prof. Dr. H. Holthusen, Dr. F. Sluka

Die beiden Teamcaptains Marion Otten und Christian Fuchs bedankten sich ganz herzlich bei Ruth und Hans-Günter Lümmen für die tolle Organisation und natürlich bei allen Förderern, die durch Ihre Unterstützung einen wichtigen Anteil am Erfolg der Mannschaften haben.

Auch diese Veranstaltung fand selbstverständlich unter Beachtung der strengen Coronaregelungen statt und so musste der sonst im Vordergrund stehende gesellige Teil leider in abgespeckter Version stattfinden.
Umso größer die Vorfreude auf das nächste Förderkreisturnier im Frühjahr 2021, dass dann hoffentlich wieder im gewohnten Rahmen stattfinden kann.