Vierer-Clubmeisterschaft 2020

Am ersten Oktoberwochenende starteten 60 Teilnehmer bei herbstlichen Bedingungen zur Vierer-Clubmeisterschaft 2020. Im Klassischen Vierer über 36 Löcher wurden die Clubmeister in den Kategorien Damen, Herren, AK 50 Damen und Herren und Jugend an zwei Tagen ausgespielt.

Und es wurde zum Abschluss dieser von Corona gebeutelten Saison ein ganz tolles und vor allem spannendes Event.

Das mit Abstand beste Ergebnis lieferten unsere Damen aus der Bundesligamannschaft. Wiebke Schlender und Lisa Rübenkamp Hoff konnten mit zwei bei den Bedingungen extrem starken Runden von 72 und 71 Schlägen einen Start-Ziel-Sieg feiern und hatten am Ende vor Ihren Mannschaftskolleginnen Franziska Knoetsch und Lena Sophie Ivens 21 Schläge Vorsprung.

Super spannend wurde es dagegen in der Herrenkonkurrenz. Die beiden Jugendlichen Nick Heise und Robert Melzig spielten am Samstag eine 75 und verwiesen die beiden Favoritenteams zunächst mit 3 bzw. 4 Schlägen Vorsprung auf die Plätze. Nach 36 Löchern hatten Christian Fuchs/Niclas Schumann und Dr. Rolf und Sven Haferkamp mit 75 bzw. 76 Schlägen die beiden Youngsters eingeholt. Somit gab es drei Teams mit dem identischen Ergebnis von 154 Bruttoschlägen. 

Das bedeutete ein Stechen um den Herrentitel und so ging es zu sechst mit großer Zuschauerzahl auf Tee 1. Alle drei Teams konnten Ihre Abschläge perfekt auf dem Fairway positionieren. Die zweiten Schläge landeten ebenfalls sicher, aber nicht zwingend auf oder nah am Grün. Die Teams Heise/Melzig und Haferkamp konnten ihre dritten Schläge nicht zum Birdie lochen. Niclas Schumann hatte einen schwierigen Downhill-Putt und so sah alles danach aus, als würde es aufs zweite Extraloch gehen.

Aber es kam anders. Perfekt in Tempo und Richtung näherte sich der Ball dem Loch und verschwand unter dem Jubel der zahlreich mitgelaufenen Zuschauer im Loch.

Herrencaptain Christian Fuchs und Niclas Schumann freuten sich riesig über den Titel.

Vizepräsident Dr. Klaus Keßler und Jugendwart Oliver Dix ehrten somit folgende Vierer-Clubmeister:

Damen: Wiebke Schlender & Lisa Rübenkamp Hoff
Herren: Christian Fuchs & Niclas Schumann
Jugend: Nick Heise & Robert Melzig
Seniorinnen: Karina Gather & Désirée Haferkamp
Senioren: Achim Hoss & Christian Melzig