Das Finale der diesjährigen DGL am Wannsee in Berlin

Das Finale der diesjährigen DGL am Wannsee in Berlin versprach von Anfang an spannende Herausforderungen und großartige Leistungen.

Unsere Damen traten mit Selbstbewusstsein an, da der Kampf gegen den Abstieg bereits erfolgreich gemeistert worden war, auch wenn die Chance, das Final-Four zu erreichen, nicht mehr bestand.

 

Der Samstagmorgen begrüßte die Spielerinnen mit frischen Temperaturen und einem böigen Wind, der den 18-Loch-Meisterschaftsplatz zu einer anspruchsvollen Prüfung machte. Unsere Damen des Düsseldorfer GC nahmen die Herausforderung entschlossen an und lieferten in den Einzeln am Morgen hervorragende Ergebnisse ab. Anna beeindruckte mit einer fantastischen Runde von -3 unter Par, gefolgt von Franzi mit einer tollen -2 unter Par und Lisa mit einer +4 über Par. Greta, Olivia und Rosalie trugen allesamt ein +6 zum Ergebnis bei. Die Mannschaft konnte sich somit eine vielversprechende Ausgangsposition verschaffen.

Nach einer kurzen Stärkung ging es am Nachmittag in die Vierer-Wettkämpfe. Besonders fesselnd und beeindruckend für die Zuschauer war das Duo Anna und Sarah, die ihre Runde mit einer beeindruckenden -2 abschlossen und somit als Dream-Team mit der besten Leistung des gesamten Feldes hervorgingen. Auch Franzi und Greta zeigten eine großartige Leistung mit einer hervorragenden Par-Runde. Ein Highlight war das Eagle von Anna uns Sarah, die an der 18 vor vielen Zuschauern aus 86 Metern zum Eagle einlochte.

 

Am Ende des Samstagabends lag unser Team auf dem zweiten Platz, knapp hinter den Damen aus Berlin.


Am Sonntag begann der Wettkampf erneut früh und es wurde sofort klar, dass es ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die Plätze 2 bis 5 geben würde. Auch die Teams aus Hannover und Falkenstein zeigten Kampfgeist und legten starke Runden hin. Doch unsere Damen ließen sich nicht beirren und verteidigten ihren hart erkämpften dritten Platz. Die gewerteten Runden von Anna mit -2, Olivia mit +2, Franzi mit +3 und Rosalie mit +5 führten zum stolzen Endergebnis von insgesamt +21 Schlägen über Par.

 

Das Team konnte die Liga erfolgreich halten und feierte die beste Teamleistung in dieser Saison. Der stetig steigende Trend und die immer besser werdenden Ergebnisse der Spielerinnen haben bewiesen, dass sie auch an der Spitze mitspielen können. Es war ein ereignisreiches und erfolgreiches DGL-Jahr. Wir freuen uns sehr, nächstes Jahr wieder angreifen zu können und an die starken Leistungen anzuknüpfen.

 

Wir möchten uns bei allen Unterstützer*innen ganz herzlich bedanken:
Ihr habt uns diese Saison durch Zuspruch, Sponsoring, Applaus, Umarmungen und Spaß noch stärker werden lassen.

 

DANKE 

 

Euer Damen-Team